Spencah

Spencah kommt aus einer musikalischen Familie. Sein Vater war ein audiophiler Musiksammler und ein Multiinstrumentalist. 

Žan wurde als Kind Klavier gelehrt, danach wurde er 6 Jahren privat geschult. 

 

Er begann aktiv mit der Musikproduktion im Jahr 2012 als Teil von Psycho Immune, ein Live-Act-Trio, dass vor allem Reggae und Dub produzierte. 

Bald verlagerte er seinen Fokus auf Drum&Bass.

 

Im Jahr 2014 gründete er die Bass Fighters Crew, die mit monatlichen Veranstaltungen in Slowenien und im Ausland nationale Bekanntheit findet.

 

Spencahs Trackauswahl konzentriert sich vor allem auf neue Releases in Neurofunk-Subgenre und kann auch Einflüsse von anderen Subgenres von Drum&Bass in einer Mischung aus Klassikern beinhalten, die garantiert, dass die Menge jedes Mal eskaliert.