Bikekitchen

Eine Bikekitchen ist eine offene, non-kommerzielle Fahrradwerkstatt nach dem

Do it yourself-Prinzip.

Die Linzer und Wiener BK supporten die Open-Air-Bikekitchen und werden dort gängige Fahrradspiele veranstalten. Also z.B. Bikepolo, Bikeball (Fussball mit Fahrrädern), Rodeo-Bike, Jousten (Lanzen-Turnier), Bike-Bungee ev. Gatschrutschen und was halt noch alles so entsteht.

Im und vorm Werkstattzelt kann mensch aber auch ganz friedlich Fahrräder reparieren und kaputt machen, zerlegen und daraus irgendwas anderes bauen.

Eine Bikekitchen hat und braucht eine Menge Werkzeug, gebrauchte Ersatzteile, Espressomaschinen und v.a. Gasträder, die mit eigenem Aufwand fahrtauglich gemacht werden können. 

 

www.bikekitchen.net

bk-linz.nospace.at